Essen, wo es hingehört

HERZLICH 
WILLKOMMEN
BEI DER
BURGHAUSER TAFEL e.V.

Wir sind gerne für Sie da

  • Burghauser Tafel
  • Lindacher Straße 30
  • 84489 Burghausen
  • Tel: 08677 - 985333

Ausgabezeiten:

  • Burghausen

Donnerstag: 14:00 - 16:30 Uhr

 

Spendenkonto:

  • Burghauser Tafel e.V.
  • IBAN: DE86710231730372516801
  • BIC: HYVEDEMM632
  • Hypovereinsbank Burghausen

Lebensmittel können nur an Bedürftige mit einem Berechtigungsschein ausgegeben werden. Der Berechtigungsschein wird nur von der Bürgerinsel, Berchtesgadener Straße 5 in Burghausen, ausgestellt. Die Öffnungszeiten sind:

Mo. 09:00 - 13:00 Uhr
Di. 09:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Mi. 09:00 - 13:00 Uhr
Do. 09:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag geschlossen

Die Bedürftigkeit ist im Regelfall nachzuweisen über

- Leistungsbescheid für ALG II (Hartz IV)
- Leistungsbescheid für Grundsicherung
- Wohngeldbescheid

Bei besonderen Fällen von Bedürftigkeit sind vorzulegen:

- Personalausweis und gegebenenfalls:
- Lohn-/Gehaltsnachweis
- Nachweis über Arbeitslosengeld
- Rentenbescheid
- Nachweis über Unterhalt
- Mietvertrag
- Behindertenausweis

Die Berechtigungsscheine gelten in der Regel ein halbes Jahr, für Bezieher von Grundsicherung ein Jahr.

Auch Sie können helfen

IDEELLE HILFE IST BEISPIELSWEISE:

  • Mitarbeit beim Einsammeln und Ausgeben der Lebensmittel
  • Unterstützung bei besonderen Aktionen
  • Akzeptanz unserer Tätigkeit bei öffentlichen Diskussionen
  • Einsetzen für bedürftige Nachbarn

MATERIELLE HILFE IST BEISPIELSWEISE:

  • Finanzielle Unterstützung bei Projekten
  • Spenden von Lebensmitteln
  • Spenden von Einrichtungsgegenständen für den Tafelladen

Die Burghauser Tafel unterliegt dabei einigen Grundsätzen, die für die tägliche Arbeit Grundlage sind:

  • Lebensmittelhygiene: Wir unterliegen den gleichen Standards wie alle Lebensmittelhändler.
  • Menschlichkeit: Wir wollen in unserer Gesellschaft nicht nur ein Zeichen der Solidarität unter den Mitmenschen setzen, sondern sie auch in die Tat umsetzen.
  • Stadtgemeinschaft: Die Tafelaner nehmen nicht nur Anteil an der Stadtgemeinschaft, sondern gestalten sie auch mit. 
  • Bürgerschaftliches Engagement: Die Tafel bietet den Menschen in Burghausen die Möglichkeit, sich ehrenamtlich zu betätigen. Dabei soll Ehrenamt in erster Linie Freude bereiten und gleichzeitig wichtige soziale Nischen füllen.
  • Finanzielle Spenden werden ausschließlich für Anschaffungen verwendet, die für den Betrieb notwendig sind.
Adresse: Telefon: SPENDENKONTO  
Burghauser Tafel e.V.
Lindacher Straße 30
84489 Burghausen
08 6 77 – 98 53 33

Burghauser Tafel e.V.

IBAN: DE86710231730372516801

BIC: HYVEDEMM632

Hypovereinsbank Burghausen

copyright 2012

Deutsche Tafel Burghausen e.V.

all rights reserved

Webentwicklung: NDCom